23.12.2015 Mittwoch Heiko Mählmann, Präsident der DLRG Hamburg hat am 4. Dezember im Schloss Bellevue von Bundespräsident Joachim Gauck das Bundesverdienstkreuz verliehen bekommen.

v.R. Bundespräsident Joachim Gauck, Präsident DLRG Hamburg Heiko Mählmann

Bundespräsident Joachim Gauck hat am 4. Dezember zum Tag des Ehrenamtes 26 Bürgerinnen und Bürger mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Die 16 Frauen und 10 Männer im Alter zwischen 30 und 71 Jahren kommen aus allen Bundesländern. Der Bundespräsident würdigte sie für ihr herausragendes bürgerschaftliches Engagement in der Flüchtlingshilfe, im kommunalpolitischen, sozialen und kirchlichen Bereich sowie im Zivil- und Katastrophenschutz. Sie setzen sich ein für Bildung und Integration, für Kultur und Sport. Andere engagieren sich in der Gedenkarbeit oder haben sich in der Demokratiebewegung in der DDR verdient gemacht.

 

Heiko Mählmann ist seit 1975 Mitglied der DLRG und ist 1981 in der Rettungsschwimmerausbildung aktiv geworden. 1984 erwarb er den Lehrschein der DLRG. Seit 1991 Multiplikator in der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung. 1992 erlangte Heiko Mählmann als einer der ersten Personen im DLRG Bundesverband und als erster in der DLRG Hamburg, die „DLRG - Erste Hilfe Ausbilder-Lizenz“. Da dieser Ausbildungsbereich 1992 völlig neu für die DLRG, wie auch im restlichen Bundesgebiet, baute er diesen neuen Ausbildungszweig der DLRG in Hamburg eigenverantwortlich neu auf. Er trug dazu bei, dass die DLRG bundesweit damit zu einer anerkannten Erste-Hilfe Organisation wurde. Nach der Ersten-Hilfe Ausbildung führte Heiko Mählmann die Sanitätsausbildung in der DLRG Hamburg ein. Auch hier führte er die Ausbilder-Ausbildung zielstrebig voran. Die Position als Landesbeauftragter für Erste-Hilfe und Sanitätsausbildung füllte er von 1992 – 2004 aus.

 

Von 1986 – 2007 füllte er verschiedene Vorstandsämter in der DLRG Bezirk Altona aus. Seit 1994 arbeitete Heiko Mählmann ehrenamtlich im Vorstand des DLRG Landesverbands Hamburg als Leiter Ausbildung, als Vizepräsident und seit 2011 als Präsident der DLRG Hamburg mit.

Kategorie(n)
Katastrophenschutz, Oeffentlichkeitsarbeit und Ver, News: Einsatz, News: Allgemein, News: Startseite Mitte

Von: Marcus Beu

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Marcus Beu:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden