E-Mail an Landesverband Hamburg:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

02.09.2016 Freitag Innen- und Sportsenator Andy Grote übernimmt die Patenschaft der „Seepferdchen Stiftung“, die das Anfängerschwimmen für Hamburger Kinder fördert.

v.li. Heiko Mählmannn (DLRG Präsident LV Hamburg), Andy Grote (Innen- und Sportsenator)

Innensenator Andy Grote übergibt am 01.09.2016 in seinem Dienstzimmer in der Behörde für Inneres und Sport Heiko Mählmann, Präsident der DLRG Hamburg und dem stellv. Stiftungsvorsitzenden der Seepferdchen-Stiftung die Patenschaftsurkunde.
Die Seepferdchen-Stiftung ist im Dezember 2015 von Kuno Holz dem ehemaligen Bezirksleiter der DLRG Altona ins Leben gerufen worden. Die Stiftung will Kinder und jungen Menschen unterstützen, die nicht genügend Möglichkeiten haben, schwimmen zu lernen.
 

Kategorie(n)
Schwimmen/Rettungsschwimmen, Altona, News: Allgemein, News: Startseite Mitte

Von: Landesverband Hamburg

zurück zur News-Übersicht