Lern- und Bildungsangebot DLRG Landesverband Hamburg e.V.

DLRG-Bootsführerscheinprüfung Binnen (A) und Küste (B) (Nr.: E05/2019)

Zielgruppe
Mitglieder der DLRG, die die Qualifikation zum Bootsführer in der DLRG erlangen wollen und alle Vorraussetzungen erfüllen.
Voraussetzungen
  • Mitgliedschaft in der DLRG, Mindestalter 18 Jahre, längere, aktive Mitarbeit in der DLRG (mindestens zwei Jahre Wasserrettungsdienst, davon mindestens ein Jahr Bootsdienst), Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber (152), Basisausbildung Einsatzdienste (401), Aufbaumodul "Umgang mit Rettungsgeräten und Überwachung von Wasserflächen" (402), Aufbaumodul "Einsatz in Küstengewässern" (404), Körperliche und geistige Tauglichkeit, Teilnahme an einem Vorbereitungslehrgang, Mindestens 15 bescheinigte Fahrstunden, Kleinbootführerschein der ARGE-Wasserrettung oder mind. die amtlichen Sportbootführerscheine, Gültiges SEPA-Mandat
Inhalt
Prüfung zum Führen eines DLRG MRB gemäß aktueller PO-Bootswesen.
Ziele
Prüfung zum DLRG-Bootsführer
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 511 - DLRG Bootsführerschein A
  • 512 - DLRG Bootsführerschein B
  • 513 - DLRG-Bootsführerschein A/B
Veranstalter
Landesverband Hamburg e.V.
Fachbereich
Boots- und KFZ-Wesen
Veranstaltungsort
Ort wird noch bekannt gegeben
Leitung
Frank Böthern
Referent(en)
Ausbilder-/Prüferteam Boot des LV Hamburg
Termin(e)
  • Sa, 31.08.19 09:00 - 18:00 (Ort wird noch bekannt gegeben , , Ort wird noch bekannt gegeben)
  • So, 01.09.19 09:00 - 18:00 (Ort wird noch bekannt gegeben , , Ort wird noch bekannt gegeben)
Teilnehmerzahl
Min: 4, Max: 12
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Hamburg e.V.
Gebühren
  • 40 Euro
Sonstiges
Alle Teilnehmer werden gebeten die Nachweise der Vorraussetzungen vorab per Email als PDF an philipp.martschei@hamburg.dlrg.de zu senden und am Prüfungstermin zur Kontrolle in Original mitzubringen.  
Mitzubringen sind
Nachweis der Ausbildung "Kleinboot-Führerschein" der ARGE Wasserrettung oder amtlicher Sportbootführerschein Binnen und/oder Küste,
Passbild (35x45 mm),
Karteikarte für Bootsführeranwärter,
Bescheinigungen über das Vorliegen aller Voraussetzungen gem. PO
Meldeschluss
Mi, 01.05.2019

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung

 

 

 

 

Nicht den richtigen Lehrgang gefunden??

 

Vielleicht findest Du bei einem unser Partner einen passenden Lehrgang.

 

DLRG Oberelbe

http://oberelbe.dlrg.de/ausbildung/seminare-termine.html

 

DLRG Bremen

http://www.bremen.dlrg.de/index.php?doc=Bildungsplan

 

DLRG Niedersachsen

http://niedersachsen.dlrg.de/fileadmin/groups/8000000/Dokumente/Wellen/WelleExtra/Welle_Extra_2015_V20141210.pdf

 und

http://niedersachsen.dlrg.de/fuer-mitglieder/termine.html

  

DLRG Mecklenburg Vorpommern

http://mv.dlrg.de/index.php?doc=lehrgangsprogramm

   

DLRG Schleswig Holstein

http://sh.dlrg.de/lernen.html

 

DLRG Bundesverband

http://www.dlrg.de/lernen/lehrgaenge.html