Lern- und Bildungsangebot DLRG Landesverband Hamburg e.V.

Führungslehre (Nr.: E04/2020)

Zielgruppe
Angehende Führungskräfte in der DLRG
Voraussetzungen
  • Mindestalter 18 Jahre zum Meldeschluss der Veranstaltung
  • Basisausbildung Einsatzdienste (oder höherwertig)
  • Mitgliedschaft in der DLRG
Inhalt
  • Allgemeines und Begriffsdefinitionen
  • Einsatzkomponenten, Einsatzformen und besondere Bedingungen
  • Führen und Leiten von Gruppen und Trupps
  • Führungsorganisation
  • Führungsvorgang
  • Führungsmittel
  • Planspiele
Ziele
Vorbereitung auf die Ausbildung als Wachführer, Truppführer oder Taucheinsatzführer.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 421 - Führungslehre
Veranstalter
Landesverband Hamburg e.V.
Fachbereich
Wasserrettungsdienst
Veranstaltungsort
DLRG Bezirk Altona e.V. : Elbchaussee 351, 22609 Hamburg
Leitung
Sven Gruzewski
Referent(en)
Sven Gruzewski
Termin(e)
2 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 18.04.20 09:30 - 18:00 (DLRG Bezirk Altona e.V. : Elbchaussee 351, 22609 Hamburg)
  • So, 19.04.20 09:30 - 16:00 (DLRG Bezirk Altona e.V. : Elbchaussee 351, 22609 Hamburg)
Teilnehmerzahl
Min: 8, Max: 14
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Hamburg e.V.
  • Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
  • Landesverband Niedersachsen e.V.
  • Landesverband Bremen e.V.
  • Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Gebühren
  • 50,00 Euro - Lehrmaterial und Verpflegung
Sonstiges
Der Lehrgang findet in Einsatzkleidung statt. Es besteht keine Möglichkeit zu übernachten.

Die Lehrgangsleitung und die Referenten haben für die Durchführung des o.g. Lehrgangs den Lehrauftrag von der Leitung Einsatz erhalten.
Mitzubringen sind
Schreibzeug
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 29.03.2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung